Netzwerktreffen Theater & Schule

Eingeladen werden Lehrerinnen und Lehrer, die sich mit Theater in der Schule befassen und/oder Interesse haben, es bei sich zu installieren und voranzutreiben. Ziele sind Vernetzung, Ermöglichung, Ideensammlung, Weiterbildung und Ermächtigung. Als „wichtige Player“ sind nicht nur Double Check, sondern auch das Vorarlberger Landestheater, der Landesamateurtheaterverband Vorarlberg, die IG Freie Theater und die PH Vorarlberg mit dabei.

Programm

1. Begrüßung durch Andreas Kappaurer und Stephanie Gräve

2. Vorstellung Schultheatercoaches
Ablauf Veranstaltung
Vorstellung "wichtige" Player

3. WarmUp

4. Schultheatercoaches erzählen von Theater(t)räumen in der Schule

5. Ideenarchäologie
Was gibt es schon?
Was braucht es noch?
Wo liegen die versteckten Schätze?

6. Worauf warten wir noch? Wie lautet die adäquate Formel für Schultheater?
Im Plenum suchen wir Möglichkeiten, wie wir Theater in die Schule als fixen Bestandteil integrieren können.
Wie können wir Satelliten schaffen (Im Sinne der Multiplikatorentätigkeit)?

7. Reflexionsrunde

8. CoolDown

9. Ausblick

29.3.23 von 14:00-17:30 Uhr im T-Café des Vorarlberger Landestheaters

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir alle Menschen, die Schule und Theater in Vorarlberg zusammenbringen auf die eine oder andere Art erreichen könnten.

Bild © VS Bürs

ERSCHIENEN

January 2023

VON

Melanie