Kaffee mit Zucker?

In »Kaffee mit Zucker?« bestimmen die beiden Materialien Kaffee und Zucker in ihren unterschiedlichsten Aggregatzuständen die Bühne. Von ihnen ausgehend, wird die deutsche Einwanderungsgeschichte in Mittelamerika und ihre kolonialen Kontinuitäten verhandelt. Aus Kaffeebohnen und Zuckerwatte, aus biografischem Material und historischen Quellen, aus Video-Fragmenten und Live-Musik entsteht eine bildstarke, inhaltlich dichte und sinnliche, vielfach preisgekrönte Inszenierung.

Fächer: Geschichte, Deutsch
Themen: Kolonialismus/Postkolonialismus
Vermittlung: KonTAKtworkshop zur Vorbereitung mit Brigitta Soraperra (Theaterregisseurin, Dramaturgin und Kulturvermittlerin)

Eintrittspreis: CHF 10 pro Schüler:in
Link zum Stück und Anmeldung

Di 27.02.24, 19 Uhr
TAK Theater Liechtenstein
Reberastrasse 10/12, 9494 Schaan
ab dem 8. Schuljahr

ERSCHIENEN

December 2023

VON

Melanie

Mehr entdecken?

Es wartet viel auf sie